VERMITTLUNG VON KATZEN 

 

Willkommen bei unseren Stubentigern!

 

Wir tun alles, damit sich unsere Katzen bis zur Vermittlung bei uns wohlfühlen. Jedoch kann keine noch so große Fürsorge ein richtiges Zuhause und feste Bezugspersonen ersetzen. Deshalb wäre es schön, wenn Sie sich für eine Katze oder einen Kater unseres Vereins entscheiden. Die Dankbarkeit der Samtpfoten, die teilweise ein schlimmes Schicksal erdulden mussten, ist ein besonderes Geschenk!

Hinweis:

Aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus müssen wir präventive Schutzmaßnahmen für unsere Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helfern ergreifen. Die Versorgung der Tiere steht an oberster Stelle.

Deshalb haben wir uns für folgende Regelungen für Besucher in unserem

„Haus der Tiere“ entschieden:

Bitte vereinbaren Sie vorab telefonisch unter 07543/912726 einen Termin.

Der Zutritt ist nur einer Person mit Mund- und Nasenschutz gestattet.

Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5m ein und desinfizieren Sie sich die Hände beim Eintritt.

Selbstverständlich sind wir für Notfälle und Fundtiere auch weiterhin erreichbar unter 07543/912726.

Wir bitten um Ihr Verständnis und verbleiben

mit tierlieben Grüßen

Bella

23 Feb 2019

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Farbe: 3-farbig

Alter: ca. 18 Jahre

Geschlecht: weiblich

kastriert

Bella ist aufgrund ihres Alters schon sehr ruhig, aber immer noch schüchtern und ängstlich gegenüber Neuem und Veränderungen.

Für Bella suchen wir ein neues Zuhause in Wohnungs- und Einzelhaltung, ohne Kinder oder weitere Haustiere.

Sissi

18 Apr 2018

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Farbe: weiß und grau getigert

Geburtsdatum: 2015

Geschlecht: weiblich

Sissi ist schon länger bei uns und immer noch sehr scheu und vorsichtig.

Aufgrund ihrer Vergangenheit braucht sie viel Zeit und Aufmerksamkeit um Vertrauen zu Menschen zu fassen.

Wir möchten Sissi nur zusammen mit Maxi vermitteln.

Maxi

24 Feb 2018

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Farbe: weiß und grau getigert

Geburtsdatum: 06/2017

Geschlecht: weiblich

Maxi ist schon länger bei uns und immer noch sehr scheu und vorsichtig.

Aufgrund ihrer Vergangenheit braucht sie viel Zeit und Aufmerksamkeit um Vertrauen zu Menschen zu fassen.

Wir möchten Maxi nur zusammen mit Sissi vermitteln.

Please reload

© 2018 by Tierfreunde Bodenseekreis e.V.